Zweiter Besuch in der San Juan High School

Vor ein paar Wochen berichtete ich von meinem Schulbesuch der San Juan Highschool. Am Dienstag war ich erneut da, um ein paar Bücher, die ich organisiert hatte, zu liefern. Die Schule war bisher relativ mager mit ziemlich veralteten Büchern ausgestattet. Zu meiner Freude und Dank meines hartnäckigen Bettelns und „Klinkenputzens“ wurden sie nun in ein Projekt einer amerikanischen Foundation  mit aufgenommen, welche nach und nach Bücher an die Regierung von Agusan del Sur schickt. Ziel ist es, irgendwann einmal alle Schulen mit einer Bibliothek ausgetattet zu haben. Ausgewählt werden die Schulen leider nicht nach Need, sondern eher über Beziehung und mitunter auf Basis von Entfernung. Bei den hiesigen Strassenverhältnissen ist es  sehr ungemütlich in die entferntesten Dörfer zu fahren und mitunter auch nicht ganz ungefährlich. Somit versucht man diese zu meiden. San Juan befindet sich sehr weit in den Bergen, ist somit sehr arm und hat sich riesig über die Bücher gefreut. Anfang Oktober findet eine offizielle Buchübergabe statt. Bis dahin müssen Regale gebaut und ein Buchinventar angelegt sein. Es war wahnsinnig schön, die Kinder dort wieder zu sehen.Und noch eine Neuigkeit: wir haben es tatsächlich geschafft, ebenfalls zwei Computer zu organisieren. So wie das letzte Mal den Kids versprochen, werde ich die erste Computerstunden geben. Ich hoffe, dass sie zur offiziellen Übergabe geliefert sind.  

 

 
Bücher werden aufgeladen.

 
Angekommen in San Juan, freut man sich riesig über die 29 Boxen. Bisher gibt es nur zwei Regale…

Debby und ich zeigen hier, wie man ein Buchinventar anlegt. Das muss bis zur offiziellen Übergabe im Oktober fertig sein.

Die Kinder bedanken sich mit Blumen.

Advertisements

Eine Antwort to “Zweiter Besuch in der San Juan High School”

  1. minouche Says:

    ich kann nur sagen…..SUPER!!!!! You’re really changing lives!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: