IDINAUS – Sportwettkampf

 
Dave und Phillip (Volunteers aus UK und Uganda) kriegen erstmal ordentlich Sonnencreme aufgetragen.

Mitte Oktober fand ein provinzweites Sportfest statt, zu welchem u.a. das Militär, die Polizei, alle Lehrer und natürlich auch die Kollegen der Regierung antraten. Der Event dauerte eine gesamte Woche und es wurden Disziplinen von Dahme spielen, über Badminton und Leichtathletik bis hin zu German Soccer, Cycling und American Football ausgeübt. Da mein Bewegungsdrang hier ziemlich gut bekannt ist, wurde ich gebeten, das long distance Leichtathletik Team zu trainieren und natürlich auf einen sicheren Gewinn vorzubereiten. Ich hatte genau 6 Wochen Zeit, aus absolut unkonditionierten, trägen Gemütern trainierte und zum Sieg motivierte Läufer zu zaubern. Zudem war ich dann auch noch das Teammaskottchen, welches ausgestattet mit einem netten Kostümchen den Einmarsch des Teams am ersten Tag dekorierte. Wozu ist man Volunteer… Nicht nur in der Vorbereitung, auch während des Wettkampfes hatten wir alle riesigen Spaß und haben tatsächlich alle Teams in allen long distance Disziplinen geschlagen. Wie ich das geschafft habe??? Zu jeder Trainingsstunde gab es natürlich ein kleines Bestechungsmitbringsel, was trotz der vielen Runden, die wir bei 30 Grad gelaufen sind, immer zum Wiederkommen animierte. Alle Teilnehmer wurden 6 Wochen vor Beginn des Wettkampfes von der Arbeit freigestellt, um ordentlich trainieren zu können. Das können sich Militär und Polizei nicht leisten. Das wir beide Parteien dann aber auch noch im Schiessen geschalgen haben, war schon sehr peinlich.

Der IDINAUS Wettkampf wird von der Provinz sehr ernst genommen. Es gab ein riesiges Eröffnungsprogramm, die Laufbahn im Stadion wurde völlig erneuert, neue Sitzbänke wurden angebracht, Fernsehen und Radio waren vor Ort und jeden Morgen wurde zu Beginn vom Spielmannszug die Hymne gespielt. Wieder eine unvergessliche Erfahrung.


Einmarsch der Teams


Eröffnungsprogramm


Die Läufer


Beim Schiessen. Hier besitzt übrigens fast jeder mindestens eine Waffe. Ganz schön Power. Aber macht irgendwie Spaß.


 

Advertisements

Eine Antwort to “IDINAUS – Sportwettkampf”

  1. Roman Says:

    Hi Steffi,
    hoffe alles klar bei Dir.
    Mensch, Du schaust so hot aus mit der Wumme in der Hand, gibts davon bald Desktop Hintergründe zum runterladen? 😉
    Cheers und LG,
    Roman

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: